Aktuell haben folgende Künstler(innen) ihr Atelier in der KUNSTHALLE Zellingen:

 

Hanna Böhl

Roswitha Berger-Gentsch

Piot Brehmer

Renate Hünig

Wieland Jürgens

Roswitha Vogtmann

Viele Künstler welche inzwischen auch überregional bekannt sind, haben ihre Karriere in den Ateliers der KUNSTHALLE Zellingen begonnen, so z.B. der inzwischen auch international bekannte Bildhauer Herbert Mehler, die Malerin Heide Siethoff, der spätere VKU Vorsitzende Thomas Wachter und die inzwischen auf Schloss Homburg residierende Künstlerin Elvira Lantenhammer, um nur einige zu nennen.

Unsere Künstler genießen die ländliche Idylle und den großen, dazu gehörenden Garten, um in Ruhe arbeiten zu können. Wir beteiligen uns jedes Jahr mit Erfolg an den Tagen der offenen Ateliers, welche das Kulturamt Würzburg veranstaltet, und stellen auch öfters gemeinsam aus wie z.B. 2017 in der IHK Würzburg oder den Kulturtagen von Marktbreit und demnächst wieder im Franck Haus in Marktheidenfeld.

 

Einige unserer Künstler(innen) geben auch Malunterricht,bzw. veranstalten Malkurse:

Therapeutisches Malen/Ausdrucksmalen bei Roswitha Berger-Gentsch
Kontakt: 0175-5270552 oder 09353-985963

Experimentelle Malerei mit Acrylfarben bei Roswitha Vogtmann
Kontakt: 09364-7275 oder 0157-83699638

Gegenständliches Malen mit Acrylfarben bei Wieland Jürgens 
Kontakt: 09364-9957 oder 0174-3139566

von links: Wieland Jürgens, Renate Hünig, Piot Brehmer, Hanna Böhl, Roswitha Berger-Gentsch, Roswitha Vogtmann

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now